Hast Du schon Teil 1 dieses Beitrages gelesen? Nein? Dann hole das jetzt sofort nach:

Warum Du ein Infoprodukt brauchst (KLICK) >>

Angestellter

Vielleicht arbeitest Du in einem Angestelltenverhältnis und fragst Dich, wie die Ideen in diesem Beitrag denn für Dich umsetzbar sein sollen. Es gibt tatsächlich auch für Dich zwei Möglichkeiten: Entweder Du nimmst einen Teil Deiner Arbeitsexpertise und machst daraus ein Info-Produkt. Da gibt es sicherlich zahlreiche Ansätze. Oder Du schaust in Deinen Privatbereich: Was kannst Du gut, was interessiert Dich? Worin investierst Du Zeit und Leidenschaft? Wahrscheinlich kannst Du daraus ein Info-Produkt machen.

Hier einige Beispiele: Wie man Gitarre spielen lernen kann, Hunde dressiert, makrobiotisch kocht, richtig flirtet und so den Partner fürs Leben findet … Aus solchen Hobbys machst Du zuerst ein Info-Produkt. Und später eventuell einen neuen Job.

Jeder kann ein eigenes Info-Produkt bauen

Das Schöne ist: Jeder kann es. Jeder kann ein Info-Produkt herstellen. Es spielt keine Rolle, wie alt Du bist, welche Hautfarbe Du hast und wie Dein Gesundheitszustand ist. Es spielt auch keine Rolle, wie viel Geld Du hast. Nichts davon zählt wirklich im Informationszeitalter. Selbst kranke Menschen können über ihren Umgang mit ihrer Krankheit berichten. Und einige tun es.

Das Alter

Sehr alte Menschen wurden gefragt, was ihnen wirklich wichtig ist. Und weißt Du, was sie übereinstimmend an erster Stelle nannten: Sie wollen gebraucht werden. Und viele von ihnen leiden darunter, dass ihr Wissen heute anscheinend keinem mehr nützt. Sie glauben, dass niemand mehr ihr Wissen will.

Was für ein Unfug!

Wenn wir uns darin üben, ein Info-Produkt herzustellen, dann müssen wir niemals in Rente gehen. Solange wir Wissen haben, das andere interessiert, so lange haben wir immer Arbeit. Und hier schließt sich der Kreis meines Coachingangebots: In „Mut zum Glücklichsein“ kannst Du lernen, auf die Leidenschaft Deines Herzens zu hören. Unser Seminar „Positionierung“ zeigt Dir dann, wie Du mit dieser Leidenschaft Geld verdienen kannst. Alle anderen Inhalte bauen darauf auf und verfeinern Deine Fähigkeiten: Führung, Kommunikation, Verkauf, Vermarktung …

All das führt aber erst dann zu dem höchstmöglichen Erfolg, wenn Du auch tatsächlich ein Produkt herstellst.

Mit anderen Worten: Wenn Du ein Informationsprodukt herstellst und vertreibst, dann ist das die logische Schlussfolgerung aus allem, was Du bei mir lernen kannst.

Fazit

Noch nie war es so leicht wie heute, ein gutes Produkt herzustellen und damit viel Geld zu verdienen. Das Informationszeitalter und das Internet machen es möglich. Wenn Du wirklich mitspielen willst im Informationsspiel, dann brauchst Du ein Informationsprodukt. Wer keins hat, ist Zuschauer, wer eins schafft und vertreibt, ist Spieler.

Es gibt einen leichten Weg, um ein Produkt herzustellen, das sich hervorragend verkauft. Es hat damit zu tun, den Status eines Topexperten zu haben. Und das hat wieder damit zu tun, ein Produkt zu entwickeln und zu verkaufen.

Hast Du einmal überlegt, was meine Kernkompetenz ist? Was kann Bodo Schäfer am besten?

Ich kann ein Info-Produkt herstellen und verkaufen. Ich kann damit Millionen Menschen erreichen, ihnen entscheidend helfen und gleichzeitig viel Geld verdienen. Ich kann dabei das tun, was ich von Herzen liebe und was ich zugleich hervorragend kann.

Es geht hier nicht um meine Speerspitze: Money-Coach zu sein. Meine wirkliche Kernfähigkeit ist: Ich kann Wissen so aufbereiten, dass andere von mir lernen wollen. Und ich tue das in einem Info-Produkt. Bzw. in verschiedenen Info-Produkten. Und durch diese Produkte habe ich den Status eines Experten bekommen. Und viel Lebensqualität, Glück und Geld erhalten.

Auf meinem neuen Online-Live-Seminar „Rainmaker Days“ sprechen wir darüber, wie Du unumstrittener Topexperte in Deiner Nische werden kannst. Und welche Vorteile das für Dich hat. Bitte überlege jetzt kurz, ob Du über Wissen verfügst, das andere brauchen. Ich bin mir sicher, dass es da etwas gibt. Und ich zeige Dir, wie die Welt davon erfährt. Gemeinsam mit Pascal Feyh, einem der erfolgreichsten Online-Marketer im deutschsprachigen Raum. Live aus unserem Studio in Dein Wohnzimmer. Vom 27.-28.08.2020.

Sichere Dir jetzt Dein Ticket:

Abschließend freue ich mich auf Deine Antwort zu meiner Frage: Welches Wissen hast Du, das andere brauchen? Wie kannst Du es in ein Info-Produkt verpacken?

Herzlichst, Dein

  • Pinterest
  • Facebook
  • Twitter